FAQ

Inhalt

Allgemeine Fragen

Was ist das Meta-Videoportal unterrichtsvideos.net?
Wie ist das Meta-Videoportal entstanden?
Wer betreut das Meta-Videoportal?
Was sind die inhaltlichen Schwerpunkte des Meta-Videoportals?
Wo kann ich Feedback zum Meta-Videoportal geben?

Fragen zur Nutzung des Meta-Videoportals

Wem gehören die Videos und wie dürfen sie genutzt werden?
Wie funktioniert die Videosuche?
Warum muss ich im Filter eine Nutzergruppe und einen Ort auswählen?
Wie speichere ich Videos für den späteren Abruf?
Wie teile ich spannende/ relevante Videos?
Wie kann ich auf die im Meta-Videoportal gelisteten Videos zugreifen?

Fragen zur Registrierung

Wer kann sich für das Meta-Videoportal registrieren? Was sind die Bedingungen, um auf das Portal zuzugreifen?
Wie registriere ich mich auf dem Meta-Videoportal?/ Wie kann ich einen Zugang zum Meta-Videoportal erhalten?

Technische Fragen und Probleme

Ich habe Probleme bei der Registrierung, wo bekomme ich Hilfe?
Ich habe mein Passwort vergessen, was kann ich tun?
Beim Login erscheint die Meldung „Ohne Identität“. Was bedeutet das?
Welche Informationen benötigt meine Einrichtung für die Freischaltung des Meta-Videoportals?
Ich habe Probleme beim Login, wo bekomme ich Hilfe?
Ich habe bei der Registrierung eine neue Nutzerkennung erhalten. Welche Einrichtung muss ich zum Login auswählen?
Ich kann ein Video nicht abspielen, wo bekomme ich Hilfe?

Allgemeine Fragen

Was ist das Meta-Videoportal unterrichtsvideos.net?

Das Meta-Videoportal ermöglicht eine frei zugängliche, übergreifende Suche von Unterrichtsvideos bestehender Unterrichtsvideoportale. Dies soll vor allem Personal der Lehrkräfteaus- und -fortbildung ermöglichen, schnell und unkompliziert solche Videos zu finden, die für die jeweils angestrebte Jahrgangsstufe, Schulform, das Fach oder Thema gesucht werden. Das Meta-Videoportal versteht sich dabei als Suchmaschine, welche die Metadaten der Videos teilnehmender Videoportale indexiert. Die Bereitstellung und der Abruf der Videos erfolgt nach entsprechender Registrierung bei den jeweiligen Inhaltsanbietern. Koordiniert wird das Portal von der Universität Münster.

Zum Seitenanfang 

Wie ist das Meta-Videoportal entstanden?

Das Meta-Videoportal ist ein Ergebnis der Qualitätsoffensive Lehrerbildung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Die Qualitätsoffensive Lehrerbildung basiert auf einer Bund-Länder-Vereinbarung (gem. Artikel 91 b des Grundgesetzes) zur Qualitätssteigerung der Lehrerausbildung. Durch sie soll auch die Attraktivität des Lehrerberufs in Deutschland wieder ansteigen. Dafür steht ein Fördervolumen von bis zu 500 Millionen Euro zu Verfügung.

Vor dem Hintergrund dieser Rahmenbedingungen haben es sich 59 deutsche Hochschulen zur Aufgabe gemacht, die Lehrerbildung flächendeckend zu optimieren, zu profilieren und zu evaluieren. Dafür werden bzw. wurden sie im Zeitraum von 2014-2018/19 (erste Förderphase) durch die Gelder des Bundes unterstützt.

Die zweite Förderphase schließt sich in den Jahren 2019-2023 an. Diesen Zeitraum sollen die geförderten Hochschulen nutzen, um die in der ersten Phase gewonnenen Erkenntnisse auch in andere Bereiche der Hochschule zu übertragen, Kooperationen auszubauen und Strukturen zur Verstetigung zu initiieren.

Das Meta-Videoportal ist in diesem Kontext als Vernetzungs- und Kooperationsstruktur zu verstehen, die auch nach der Förderung durch die Qualitätsoffensive Lehrerbildung als primäre Plattform zur Lokalisierung von didaktisch einsetzbarem Unterrichtsvideomaterial zu Verfügung stehen soll.

Zum Seitenanfang 

Wer betreut das Meta-Videoportal?

Die Projektkoordination übernimmt das Institut für Psychologie in Bildung und Erziehung der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Für Fragen an das Projektteam in Münster, schreiben Sie gerne per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Zum Seitenanfang 

Was sind die inhaltlichen Schwerpunkte des Meta-Videoportals?

Durch die Zusammenarbeit verschiedener Videoportale gibt es keinen einen inhaltlichen Schwerpunkt der Videos. Es finden sich Unterrichtsvideos nahezu aller unterrichteten Fächer wieder, weilweise inszeniert, teilweise in realen Situationen aufgenommen. Auch fokussieren die Videoportale unterschiedliche Analyseschwerpunkte wie z.B. Klassenführung, Lernunterstützung oder Kompetenzstärkung im Umgang mit Homogenität.

Zum Seitenanfang 

Wo kann ich Feedback zum Meta-Videoportal geben?

Wir möchten Ihnen ein anregendes und nutzerfreundliches Videoportal zur Verfügung stellen. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, zögern Sie nicht, uns Ihre Anmerkungen und Kritik mitzuteilen. Feedback wie Lob, Verbesserungsvorschläge und Anregungen am Videoportal können Sie uns gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Zum Seitenanfang 

Fragen zur Nutzung des Meta-Videoportals

Wem gehören die Videos und wie dürfen sie genutzt werden?

Die Videos unterliegen dem Copyright der jeweiligen Videoportale. Diese sind für die Inhalte ihrer Portale selbst verantwortlich. Das Meta-Videoportal dient lediglich als Suchmaschine.

Die beteiligten Universitäten stellen die Videos für Zwecke der Aus- und Weiterbildung von (angehenden) Lehrpersonen und im pädagogischen Bereich tätigen Personen zur Verfügung. Die Videos dürfen nicht heruntergeladen, kopiert, weitergegeben, verändert oder anderweitig angeboten werden. Die meisten Videos sind nur nach einer vorherigen Registrierung zugänglich. Ein persönlicher Zugang darf nicht an andere Personen weitergegeben werden.
Sie dürfen die Unterrichtsvideos auch in Veranstaltungen abspielen, die der Aus-, Fort- und Weiterbildung pädagogisch tätiger Personen dienen, wenn die Teilnehmenden nicht registriert sind. Sie müssen dann sicherstellen, dass die Vertraulichkeit der Unterrichtsvideos gewahrt wird, das heißt dass die Teilnehmenden die Unterrichtsvideos nicht aufzeichnen und verpflichtet werden, über persönliche Informationen zu den in den Unterrichtsvideos gezeigten Personen Stillschweigen zu wahren.

Gegebenenfalls gelten für einzelne Videoportale darüber hinaus zusätzliche Nutzungsbedingungen, die Ihnen dann auf dem jeweiligen Portal bekanntgemacht werden.

Zum Seitenanfang 

Wie funktioniert die Videosuche?

Wählen Sie zunächst die Nutzergruppe und den Standort aus, um die Ihnen zur Verfügung stehenden Videos zu finden. Denn die Videos sind teilweise nur von ausgewählten Nutzergruppen einsehbar. Dadurch stellen wir sicher, dass Sie bei Ihrer Suche nur jene Video-Metadaten sehen, die Sie später auch an den einzelnen Portalen nutzen können.

Stellen Sie dann ihre Suchkriterien im Filtermenü ein. Sie können dort nach bestimmten Videoarten, Schulformen, Jahrgangsstufen Unterrichtsfächern und Videoportalen suchen und dabei auch mehrere Suchkriterien gleichzeitig anwählen. Hinter den Suchkriterien wird Ihnen jeweils angezeigt, wie viele Treffer sich dahinter bei der aktuellen Auswahl verbergen. Des Weiteren können Sie die Live-Schlagwortsuche oben über den Suchergebnissen verwenden. Diese durchsucht auch Video-Teasertexte und zeigt flexibel an, bei welchen Videos ein bestimmtes Schlagwort vorkommt.

Zum Seitenanfang 

Warum muss ich im Filter eine Nutzergruppe und einen Ort auswählen?

Diese Auswahl ist erforderlich, um die Ihnen zur Verfügung stehenden Videos zu finden. Denn die Videos sind teilweise nur von ausgewählten Nutzergruppen einsehbar. Dadurch stellen wir sicher, dass Sie bei Ihrer Suche nur jene Video-Metadaten sehen, die Sie später auch an den einzelnen Portalen nutzen können.

Zum Seitenanfang 

Wie speichere ich Videos für den späteren Abruf?

Wenn es passt oder in die engere Auswahl kommt, können Sie ein Video mit Hilfe der Merkfunktion auf eine Merkliste setzen. Fahren Sie dazu in der Gitteransicht mit der Maus über das Vorschaubild. Dann erscheint dort ein Lesezeichen. Wenn Sie daraufklicken, wird das Video Ihrer Merkliste hinzugefügt, die oben angezeigt wird und auf Basis der gespeicherten Cookies auch in späteren Sitzungen noch zugänglich ist. In der Listenansicht finden Sie das Lesezeichen unter „Details“.

Außerdem können Sie den Link zu einem Video auch extern speichern bzw. mit Kolleg*innen teilen. DDazu fahren Sie mit der Maus in der Gitteransicht über das Vorschaubild und klicken auf das Linksymbol. In der Listenansicht finden Sie das Linksymbol unter „Details“. Der Videolink wird nach dem Klick auf das Symbol in der Zwischenablage gespeichert und kann über Strg + V oder einen Rechtsklick in die Adresszeile des Browsers oder ein beliebiges Textverarbeitungsprogramm eingefügt werden.

Zum Seitenanfang 

Wie teile ich spannende/ relevante Videos?

Sie können den Link zu einem Video extern speichern bzw. mit Kolleg*innen teilen. Dazu fahren Sie mit der Maus in der Gitteransicht über das Vorschaubild und klicken auf das Linksymbol. In der Listenansicht finden Sie das Linksymbol unter „Details“. Der Videolink wird nach dem Klick auf das Symbol in der Zwischenablage gespeichert und kann über Strg + V oder einen Rechtsklick in die Adresszeile des Browsers oder ein beliebiges Textverarbeitungsprogramm eingefügt werden.

Zum Seitenanfang 

Wie kann ich auf die im Meta-Videoportal gelisteten Videos zugreifen?

Aus datenschutzrechtlichen Gründen und zum Schutz der gefilmten Personen sind die meisten der hier gelisteten Videos erst nach einer Registrierung beim jeweiligen Videoportal zugänglich.

Zum Seitenanfang 

Fragen zur Registrierung

Wer kann sich für das Meta-Videoportal registrieren? Was sind die Bedingungen, um auf das Portal zuzugreifen?

Das Meta-Videoportal richtet sich an Personen, die im pädagogischen Bereich tätig oder in Ausbildung sind. Auch Unterrichtsforscher*innen können Zugriff auf einen Teil der beteiligten Videoportale und Inhalte erhalten. Einige der Videoportale und deren Inhalte sind allerdings nur für Personen in der Lehrkräfteaus-, -fort- und -weiterbildung zugänglich.

Zielgruppen sind beispielsweise Lehramtsstudierende, Hochschullehrende, Lehrkäfte im Vorbereitungsdienst, Seminarleitungen, Lehrkräfte und Fortbildner*innen.

Zum Seitenanfang 

Wie registriere ich mich auf dem Meta-Videoportal? / Wie kann ich einen Zugang zum Meta-Videoportal erhalten?

Zur Zeit gibt es noch keine zentrale Registrierung für das Meta-Videoportal. Um Zugriff auf die Videos zu erhalten, sind Registrierungen bei den jeweiligen Videoportalen nötig. Hinweise dazu finden Sie, wenn Sie dem Link zu einem der Videos auf die Anbieterseite folgen.

Zum Seitenanfang

Technische Fragen und Probleme

Ich habe Probleme bei der Registrierung, wo bekomme ich Hilfe?

Bei Problemen während der Registrierung schreiben Sie bitte eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Zum Seitenanfang

Ich habe mein Passwort vergessen, was kann ich tun?

Wenn Sie im Rahmen der Registrierung ein neues Nutzerkonto für das Meta-Videoportal erstellt haben (d.h. nicht eine bereits bestehende Kennung zum Login nutzen können), können Sie Ihr Passwort auf dieser Seite zurücksetzen lassen. Wenn Sie zum Login Zugangsdaten Ihrer Heimateinrichtung nutzen, wenden Sie sich bitte an Ihre Einrichtung.

Zum Seitenanfang 

Beim Login erscheint die Meldung „Ohne Identität“. Was bedeutet das?

Jede Institution muss die Weitergabe der Daten Ihrer Nutzer*innen an uns einmalig freischalten. Die meisten Institutionen haben dies bereits getan. In Einzelfällen kann die Freischaltung aber noch ausstehen und es erscheint die oben genannte Fehlermeldung. Erscheint beim Einloggen die Fehlerseite mit der Überschrift "Ohne Identität?", dann kontaktieren Sie bitte den dort angegebenen Ansprechpartner Ihrer Einrichtung und schreiben Sie uns zusätzlich eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, damit wir uns um die Freigabe bemühen können.

Zum Seitenanfang 

Welche Informationen benötigt meine Einrichtung für die Freischaltung des Meta-Videoportals?

Damit die IT-Abteilung Ihrer Einrichtung das Meta-Videoportal-Projekt freischalten kann, können Sie den Link auf diese FAQ an die für Sie zuständige Kontaktperson an Ihrer Einrichtung weiterleiten. Diese können Sie auf der Seite des DFN über die Schaltfläche "Identity Providers" in der Spalte "Contacts" einsehen. Schreiben Sie präferiert an die dort für Ihre Einrichtung angegebene "Support"-Adresse. 

Bei Rückfragen wenden Sie sich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Technische Informationen zur Freischaltung des Meta-Videoportals für Ihre Einrichtung:

Das Meta-Videoportal besteht aus kooperierenden Videoportalen (Service Providern innerhalb der DFN). Um eine Zugriffsberechtigung für die Nutzer*innen Ihrer Einrichtung erfolgreich prüfen zu können, werden verschiedene Attribute für die DFN Entity Category metavideoportal-member benötigt. Somit ist gewährleistet, dass die Freigaben stets nur für die Service Provider gelten, die aktuell Mitglieder des Metaportal-Kooperationsprojektes sind. Über eine Attribute Authority in der DFN kann die Berechtigung bei Login durch einen Nutzer an einem beteiligten Videoportal überprüft werden. Dieses Verfahren ist durch einen Kooperations- sowie auch Rahmenvertrag im Projektverbund ermöglicht.

DFN Entity Category: http://aai.dfn.de/category/metavideoportal-member

Für die Entity-Category werden folgende standardisierte Attribute benötigt:

  1. eduPersonPrincipalName = urn:oid:1.3.6.1.4.1.5923.1.1.1.6
    und 
    subject-id = urn:oasis:names:tc:SAML:attribute:subject-id
    für die Ermöglichung einer zukünftigen Migration auf das neue SAML2-Standardattribut zusätzlich, sofern bereits vorliegend.

    Um das Pseudonymisieren an einem Service Provider zu ermöglichen, übermitteln Sie zusätzlich die persistente SAML2 NameID.

  2. Vorname (givenName) = urn:oid:2.5.4.42
    Nachname (sn) = urn:oid:2.5.4.4
    und
    Angezeigter Name (displayName) = urn:oid:2.16.840.1.113730.3.1.241

  3. E-Mail (mail) = urn:oid:0.9.2342.19200300.100.1.3

  4. Organisation (o) = urn:oid:2.5.4.10

Begründung der Anforderung:

  • Der eduPersonPrincipalName (und zukünftig subject-id) wird für die Herstellung der Funktionalität der Attribute Authority benötigt.
  • Durch die Zusicherung des Vor- wie Nachnamens können erbrachte Berechtigungsnachweise valide geprüft werden.
  • Die E-Mail-Adresse ist notwendig zur Kommunikation mit den Nutzer*innen. Die Anforderung erspart Tippfehler sowie Validierungsschritte der E-Mail-Adresse, ebenso ist die Kommunikation schneller und verlässlicher.
  • Die Organisationsangabe ist empfohlen, um für bestimmte Einrichtungen ggf. zusätzliche Inhalte zur Verfügung stellen zu können.
  • Die vollständigen Hinweise zur Datenverarbeitung können der Datenschutzerklärung entnommen werden.
  • Die angeforderten Attribute sind insbesondere in universitären Nutzungskontexten üblich, wie auch bei der REFEDS Entity Category Research&Scholarship.

Um eine Freischaltung an Ihrem Shibboleth IDP vorzunehmen, fügen Sie beispielsweise folgende Regel ein:

attribute-filter.xml:

<AttributeFilterPolicy id="metavideoportal-member">
<PolicyRequirementRule xsi:type="EntityAttributeExactMatch"
     attributeName="http://macedir.org/entity-category"
     attributeValue="http://aai.dfn.de/category/metavideoportal-member" />
<AttributeRule attributeID="eduPersonPrincipalName" permitAny="true"/>
<AttributeRule attributeID="subject-id" permitAny="true"/>
<AttributeRule attributeID="displayName" permitAny="true"/>
<AttributeRule attributeID="givenName" permitAny="true"/>
<AttributeRule attributeID="sn" permitAny="true"/>
<AttributeRule attributeID="mail" permitAny="true"/>
<AttributeRule attributeID="o" permitAny="true"/>
</AttributeFilterPolicy>

Bitte prüfen Sie die Regel zuvor auf Korrektheit für den IDP Ihrer Einrichtung. Insbesondere muss die „attributeID“ des jeweiligen hier gelisteten Attributs mit der ID der Definition des standardisierten Attributs im Attribute Resolver Ihres Identity Providers (attribute-resolver.xml) übereinstimmen.

Zum Seitenanfang 

Ich habe Probleme beim Login, wo bekomme ich Hilfe?

Bei Loginproblemen auf dem Meta-Videoportal schreiben Sie bitte eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wenn Sie Schwierigkeiten mit dem Login bei einem der beteiligten Videoportale haben, wenden Sie sich bitte an die dort angegebenen Adressen.

Zum Seitenanfang

Ich habe bei der Registrierung eine neue Nutzerkennung erhalten. Welche Einrichtung muss ich zum Login auswählen?

Wenn Sie im Rahmen der Registrierung ein neues Nutzerkonto für das Meta-Videoportal erstellt haben (d.h. nicht eine bereits bestehende Kennung zum Login nutzen können), wählen Sie als Einrichtung bitte "Meta-Videoportal unterrichtsvideos.net" aus.

Ansonsten wählen Sie dort bitte Ihre Heimateinrichtung aus.

 Zum Seitenanfang

Ich kann ein Video nicht abspielen, wo bekomme ich Hilfe?

Zunächst schauen Sie bitte unter „Mein Bereich“ nach, was Ihr aktueller Zugangsstatus ist. Einige Fragen klären sich dadurch vielleicht bereits. Wenn Ihre Frage dadurch nicht beantwortet wird, wenden Sie sich bitte an die zuständigen Stellen des jeweiligen Videoportals.

Zum Seitenanfang